Aufrufe
vor 1 Woche

2022_38

  • Text
  • Dietlikon center
  • Bb antiaging
  • Glattal facons
  • Friedhofbesichtigung
  • Friedhof
  • «art treff»
  • Pilze
  • Edith zuber
  • Malris dürst
  • Brüttisellen
  • Pilz exkursion
  • Parteien
  • Thema
  • Geburtstag
  • Telefon
  • Oktober
  • Gemeinde
  • Wangen
  • Kurier
  • September

20 Kurier Nr.

20 Kurier Nr. 38 22.9.2022 Wangemer Chilbi vom 30.09. – 02.10.2022 Verkehrsbeschränkungen Anlässlich der Wangemer Chilbi besteht für den Dorfkern von Wangen ein allgemeines Fahrverbot vom: Mittwoch, 28. September 2022 ab 13.30 Uhr bis Montag, 3. Oktober 2022 um 22.00 Uhr. Dies gilt für das Festgelände sowie für einzelne Strassenabschnitte in einem grösseren Umkreis, jedoch sind die Zufahrten zu den Liegenschaften für die Anwohner/innen und den Zubringerdienst gestattet. Dies gilt bis Freitag, 30. September 2022 um 16.00 Uhr auch für die Gäste des Gasthofs Sternen. Die Zufahrt zum Parkplatz Sternen ist jedoch auf die Unterdorfstrasse beschränkt. Der Fahrzeugverkehr wird über die Brüttisellenstrasse – Zelglistrasse – «Im Oberdorf» sowie über die Stiegstrasse – Gerenstrasse – Brüttisellenstrasse umgeleitet. Vom Freitag, 30. September 2022 ab 16.00 Uhr bis Montag, 3. Oktober 2022 um 22.00 Uhr gelten folgende Verkehrsbeschränkungen: Parkverbote Zelglistrasse und «Im Oberdorf» – Beidseitiges Parkverbot zwischen den Verzweigungen der Dübendorfund Hegnaustrasse Gerenstrasse – ca. 10 m nach Kreuzung Heuweg bis Einlenker Stiegstrasse ist das Parkieren auf der rechten Seite erlaubt. Parkverbot auf der linken Seite der ganzen Gerenstrasse sowie auf der rechten Seite ab Kreuzung Haldenstrasse bis Kreuzung Heuweg Kindhausenstrasse – Parkverbot bergseitig auf Höhe der Liegenschaft 34 (Pumpstation der Feuerwehr) Volg-Parkplatz (Innenhof) – Parkverbot entlang Volg-Gebäude sowie entlang des Gebäudes vis-à-vis Volg im Innenhof Unterdorfstrasse von Brüttisellenstrasse bis Stiegstrasse – Schulhausseitiges Parkverbot bis Höhe Liegenschaft Unterdorfstrasse 44, auf der gegenüberliegenden Seite ist das Parkieren erlaubt. Ab Liegenschaft Nr. 44 bis Beginn Liegenschaft 34 ist das Parkieren auf der Seite des Schulhauses erlaubt. Auf der gegenüberliegenden Seite wird ein einseitiges Parkverbot aufgestellt. Hegnaustrasse – Absperrung auf dem Parkplatz Nr. 4 und 6 des reformierten Pfarrhauses, Hegnaustrasse 36, mit Scherengitter (Beschilderung: Wendeplatz Feuerwehr) Halteverbote Hegnaustrasse – Talseitiges Halteverbot zwischen der Verzweigung «Im Oberdorf» bis Hegnaustrasse 24 Hegnaustrasse, Einmündung Alter Chilerai – Ganzer Platz Halteverbot im Einmündungsbereich «Alter Chilerai»; ganzer Platz zwecks Wendemanöver Rettungsfahrzeuge freihalten – Vollzug mittels Moban-Gittern (bergseitig) auf der Hegnaustrasse 36, Höhe Laterne, versehen mit folgenden Zusatzschildern «Halteverbot beidseits» in Richtung Festgelände sowie «Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge freihalten» – Vollzug mittels Scherengitter im Einmündungsbereich «Alter Chilerai» Alter Chilerai – Beidseitiges Halteverbot auf ganzer Länge «Alter Chilerai» Kindhausenstrasse / Chilerai – ca. 10 m beidseitiges Halteverbot zwischen der Verzweigung Chilerai und Kindhausenstrasse Stiegstrasse – Beidseitiges Halteverbot ab Einlenker Gerenstrasse (Richtung Sennhüttestrasse) – Lastwagenfahrverbot bei Einlenker Gerenstrasse (Richtung Sennhüttestrasse) Dübendorfstrasse/Strehlgasse – Beidseitiges Halteverbot zwischen Kreuzung Brüttisellenstrasse bis Festgelände (auch im Bereich Strehlgasse) Volg-Parkplatz (Innenhof) – Beidseitiges Halteverbot bei der Einfahrt Volg-Parkplatz von der Dübendorfstrasse herkommend. Sperrung von zwei weissen Parkfeldern zur Gewährleistung der Durchfahrt. Parkplätze Die vom Chilbi-OK organisierten Parkplätze bei der Blumenbörse werden an geeigneten Orten durch die Unterhaltsdienste ausgeschildert. Tempo 20 Strecke Auf den nachfolgend genannten Strassen gilt Tempo 20: Hegnaustrasse – Zwischen Hegnaustrasse 24 bis 35 Alter Chilerai – Gesamte Strasse Die Verkehrsanordnungen sind signalisiert. Den Anordnungen der Ordnungsorgane muss Folge geleistet werden. In den Verboten und falsch parkierte Fahrzeuge werden unverzüglich abgeschleppt. Die Stadtpolizei Dübendorf, die Feuerwehr Dübendorf – Wangen-Brüttisellen sowie das OK sind berechtigt, Kontrollen durchzuführen und die entsprechenden Massnahmen zu veranlassen, um die Zu- bzw. Wegfahrten frei zu halten. Buslinien 759 / 796 / 787 Die Haltestellen Wangen, Dorfplatz und Oberdorf können von Mittwoch, 28. September 2022, 13.00 Uhr bis Montag, 3. Oktober 2022 um 22.00 Uhr nicht bedient werden. Die Linie 759 wird an der Haltestelle Wangen, Stierwisen, die Linie 796 an der Haltestelle Wangen, Hätzelwisen vorzeitig gewendet. Die Buslinie 787 verkehrt in dieser Zeit regulär. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für Ihr Verständnis. Gemeinderat Sanitär Krucker AG Zürichstrasse 38 b, 8306 Brüttisellen Tel. 044 833 35 33 www.sanitaer-krucker.ch info@sanitaer-krucker.ch Planung und Ausführung aller sanitären Anlagen Reparatur-Service Boilerentkalkungen Benz Schreinerei 8305 Dietlikon Telefon 044 833 09 47 www.benz-schreinerei.ch KÜCHEN TÜREN Mitglied FENSTER SCHRÄNKE MÖBEL REPARATUREN

Kurier Nr. 38 22.9.2022 21 Wangemer Chilbi vom 30. September bis 2. Oktober 2022 Information zur glasfreien Zone Das Festgelände der Wangemer Chilbi ist eine glasfreie Zone. Dies bedeutet, dass kein Glas mit ins Festgelände gebracht werden darf. Entsprechende Tafeln bei den Eingängen des Festgeländes weisen darauf hin. Die Festwirtschafts- und Standbetreiber sowie die Restaurants (nur Getränke über die Gasse) innerhalb des Festgeländes schenken alle Getränke, ausser Wein und Schaumwein, in Bechern aus. Mitgebrachte Glasflaschen können in den Abfallbehältern bei den Eingängen entsorgt werden. Vielen Dank für Ihre Mithilfe. Sie leisten so für Mensch, Tier und Umwelt einen wichtigen Beitrag zu einem sicheren und sauberen Fest. Abteilung Tiefbau, Unterhalt und Sicherheit Jeden 1. Donnerstag im Monat Offene Tür der Gemeindepräsidentin Jeweils am ersten Donnerstag im Monat von 17.00 – 18.45 Uhr stehe ich Ihnen, liebe Einwohnerinnen und Einwohner, für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Wenn Sie an einem solchen Gespräch interessiert sind, freue ich mich über Ihre E-Mail mit Angabe des Gesprächsthemas sowie Ihrer Telefonnummer auf marlis.duerst@wangen-bruettisellen.ch. Falls Sie keine Möglichkeit haben, E-Mails zu verfassen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Präsidiales, Tel. 044 805 91 40, um einen Termin zu vereinbaren. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihre Gemeindepräsidentin Marlis Dürst Abstimmungszmorge Am Abstimmungssonntag vom 25. September lädt zum Abstimmungszmorge ein: Im Schurterhaus Wangen Yam Pouiré Im Gsellhof Brüttisellen Im Gsellhof findet leider kein Abstimmungszmorge statt. Um die Selbstkosten zu decken, freut sich der Verein auf eine Spende der Gäste. Die Veranstaltung bietet den Einwohnerinnen und Einwohnern von Wangen-Brüttisellen Gelegenheit, beim «Zmörgele» Kontakte zu fördern und zu pflegen. Wir freuen uns, möglichst viele Gäste am Abstimmungszmorge begrüssen zu dürfen. Yam Pouiré Notariat, Grundbuch- und Konkursamt Wallisellen Wir ziehen um! Das Notariat, Grundbuch- und Konkursamt Wallisellen wird Ende September 2022 ins neue Stadthaus Wallisellen, Zentralstrasse 9, 8304 Wallisellen, umziehen. Aus diesem Grund bleiben unser Büros vom Dienstag, 27. September 2022 bis Freitag, 30. September 2022, geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an unser Stellvertreteramt, das Notariat Dübendorf, Bettlistrasse 28, 8600 Dübendorf (044 859 29 00); für Beglaubigungen können Sie sich an jedes andere Notariat oder den Gemeindeammann wenden. Ab dem 3. Oktober 2022 begrüssen wir Sie gerne an der Zentralstrasse 9 in Wallisellen. Da die Bauarbeiten zum Stadthaus Wallisellen noch nicht vollends abgeschlossen sind, ist mit gewissen Einschränkungen zu rechnen. Für Ihr Verständnis danken wir bestens. NOTARIAT, GRUNDBUCH- UND KONKURSAMT WALLISELLEN Amtliche Todesanzeige Crottet geb. Mengis, Ingeborg Anita, geboren am 7. Mai 1936, wohnhaft gewesen 8602 Wangen b. Dübendorf, Im Fasnachtbuck 18, verstorben am 15. September 2022. Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt. Trauerfeier: Dienstag, 4. Oktober 2022, 10.00 Uhr, katholische Kirche St. Oswald, Zug Bestattungsdienste wer uns findet – findet uns gut Zugelassene Peugeot Werkstatt Gebr. Schoch Zipfelwiesenstrasse 5 044 833 25 14 www.ruetligarage.ch

Gemeindezeitung Kurier