Aufrufe
vor 6 Monaten

2021_51-52

  • Text
  • Theater dietlikon
  • Dorf drogerie hafen
  • Pflegezentrum rotacher
  • Kinderdisco
  • Kolibri weihnacht
  • Gemeindeversammlung
  • Andres boller
  • Daniela jerusalem
  • Edith zuber
  • Marlis dürst
  • Brüttisellen
  • Frohe
  • Gemeinde
  • Festtage
  • Telefon
  • Kurier
  • Wangen
  • Dezember
  • Bisher
  • Januar

Wochenzeitung und amtliches Publikationsorgan 23. Dezember 2021 Nr. 51 / 52 Weihnachtsgedanken Wo sind die Engel, die singen? Daniela Jerusalem-Stucki, Seelsorgerin am Pflegezentrum Rotacher in Dietlikon, hat die diesjährige Weihnachtsgeschichte für uns ausgewählt. Sie stammt aus der Feder von Andres Boller. Unter den Hirten, die kamen, um das Kind zu sehen, war einer, der musikalisch sehr begabt war – und auch sehr interessiert. Und als die Engel das berühmte Lied sangen: «Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden», da wollte der Hirt diese Sänger sehen. Sie sangen so schön – sogar im Kanon – und erst noch von einer Harfe begleitet. Der Hirt musste sie sehen, wollte sie sehen. Und als die anderen den Stall verliessen, um zu ihren Tieren zurückzukehren, da sagte jener Hirt: «Ich bleibe noch, ich will die Sänger suchen. Ich muss diese Sänger sehen!» Lesen Sie bitte weiter auf Seite 2. Kolibri-Weihnacht «D’Müüsli vo Nazareth» – ein Mini-Musical von Ruedi Hof wurde in der reformierten Kirche Dietlikon aufgeführt. 3 Gemeindeversammlung In Wangen-Brüttisellen haben die Stimmberechtigten den Antrag auf eine Erhöhung des Steuerfusses abgelehnt. 5 Amtlich Gemeinsam 13 Wangen-Brüttisellen 15 – 23 Dietlikon 24 – 29 • Massagen • Gesichts-Behandlung • Hand- und Fusspflege Bahnhofstrasse 38 8305 Dietlikon Tel. 044 888 55 24 www.siamelegance.ch Öffnungszeiten: Montag–Samstag 9.00–20.00 Uhr The Best of Asian Star Awards Geschenkgutscheine

Gemeindezeitung Kurier