Aufrufe
vor 6 Tagen

2021_47

  • Text
  • Telefon
  • Personen
  • Wallisellen
  • Wangen
  • Kurier
  • Bisher
  • Wahlvorschlag
  • Dezember
  • November
  • Dietlikon

16 Kurier Nr.

16 Kurier Nr. 47 25.11.2021 Erneuerungswahlen der Gemeindebehörden für die Amtsdauer 2022 – 2026 Publikation provisorische Wahlvorschläge und Ansetzung 2. Frist Gestützt auf die Wahlausschreibung vom 7. Oktober 2021 sind für die Erneuerungswahlen der Gemeindebehörden für die Amtsdauer 2022 – 2026 innert der angesetzten Frist folgende Wahlvorschläge (in alphabetischer Reihenfolge) eingereicht worden: A. Gemeinderat (5 Mitglieder und Präsidium) Name Vorname Geschl. Geburtsdatum Beruf Adresse Heimatort Rufname Partei bisher/neu Wahlvorschlag 1 / Kurzbezeichnung: BVD 1. Cortellini Cristina w 29.08.1972 Betriebsökonomin Sonnenbühlstrasse 9 Zürich ZH und BVD bisher FH Wynigen BE 2. Würsch Roger m 02.04.1964 Abteilungsleiter In Lampitzäckern 29c Dietlikon ZH und BVD bisher Dietikon ZH Präsidentin oder Präsident – Wahlvorschlag 2 / Kurzbezeichnung: SP 1. Flach Philipp m 30.05.1970 dipl. Ing. ETH / Bassersdorferstr. 73 Dietlikon ZH und SP bisher Projektmanager Pfungen ZH Präsidentin oder Präsident – Wahlvorschlag 3 / Kurzbezeichnung: FDP 1. Schüpbach Marc m 26.05.1980 Betriebsökonom FH Brunnenwiesenstr. 37 Zollikon ZH FDP bisher Präsidentin oder Präsident – Wahlvorschlag 4 / Kurzbezeichnung: – 1. Zuber Edith w 06.11.1959 Lehrerin Glärnischstrasse 4 Zürich ZH, Trub BE SVP bisher und Opfikon ZH Präsidentin oder Präsident Zuber, Edith (bisher) B. Sozialbehörde (4 Mitglieder) Name Vorname Geschl. Geburtsdatum Beruf Adresse Heimatort Rufname Partei bisher/neu Wahlvorschlag 1 / Kurzbezeichnung: SP 1. Gisler Monzón Franziska w 10.06.1971 lic. iur., Rechts- Sonnenbühlstrasse 37 Spiringen UR SP bisher Milos anwältin Wahlvorschlag 2 / Kurzbezeichnung: FDP 1. Hauser Sandra w 24.12.1978 Kaufm. Angestellte Bahnhofstrasse 46c Walkringen BE FDP bisher Wahlvorschlag 3 / Kurzbezeichnung: – 1. Todeschini Luca m 11.12.1965 Direktor Klinik Grundstrasse 13 Bellinzona TI GLP neu Hinweis: Ein Sitz ist noch vakant. C. Baubehörde (3 Mitglieder) Name Vorname Geschl. Geburtsdatum Beruf Adresse Heimatort Rufname Partei bisher/neu Wahlvorschlag 1 / Kurzbezeichnung: – 1. Stadtmann Beat m 13.10.1958 Organisator Bettstenstrasse 16 Dietlikon ZH BVD bisher Wahlvorschlag 2 / Kurzbezeichnung: – 1. Stöcklin Iwan m 01.12.1970 dipl. Masch.-Ing. Sonnenbühlstr. 7 Ettingen BL parteilos neu ETH Wahlvorschlag 3 / Kurzbezeichnung: FDP 1. von Arb Amadeus m 16.12.1946 Kaufmann Bahnhofstr. 46d Zürich ZH und FDP bisher Neuendorf SO

Kurier Nr. 47 25.11.2021 17 D. Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission (5 Mitglieder und Präsidium) Name Vorname Geschl. Geburtsdatum Beruf Adresse Heimatort Rufname Partei bisher/neu Wahlvorschlag 1 / Kurzbezeichnung: BVD 1. Fischer Stefan m 10.06.1983 lic. phil. In Lampitzäckern 3 Dietlikon ZH Fisch BVD bisher Präsidentin oder Präsident – Wahlvorschlag 2 / Kurzbezeichnung: – 1. Lüönd Beat m 17.03.1967 Agro Ing. HTL / Loorenstrasse 29 Schwyz SZ SVP bisher dipl. Treuhandexperte Präsidentin oder Präsident Lüönd, Beat (bisher) Wahlvorschlag 3 / Kurzbezeichnung: SP 1. Özonar Fatih m 04.09.1977 Leiter Finanzen Aufwiesenstr. 8 Wil SG SP bisher Präsidentin oder Präsident – Wahlvorschlag 4 / Kurzbezeichnung: FDP 1. Remund Urs m 02.08.1962 Gartenbau- Giblenweg 5 Wallisellen ZH / FDP bisher unternehmer Mühleberg BE Präsidentin oder Präsident – Wahlvorschlag 5 / Kurzbezeichnung: GLP 1. Zimmermann Magali w 03.08.1967 Wirtschaftsprüferin Riedenerstr. 26 Basel-Stadt BS GLP bisher Renz Präsidentin oder Präsident – In Anwendung von Art. 10 der Gemeindeordnung und § 53 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) wird eine neue Frist von 7 Tagen, bis spätestens am Donnerstag, 2. Dezember 2021, angesetzt, innert welcher frühere Wahlvorschläge geändert oder zurückgezogen oder beim Gemeinderat (wahlleitende Behörde) neue Wahlvorschläge eingereicht werden können. Nach Ablauf der zweiten Frist können die Wahlvorschläge nicht mehr verändert werden. Wählbar ist jede stimmberechtigte Person, die ihren politischen Wohnsitz in der Gemeinde hat. Die Kandidatin oder der Kandidat muss mit Namen und Vornamen, Geschlecht, Geburtsdatum, Beruf, Adresse und Heimatort auf dem Wahlvorschlag bezeichnet werden. Zusätzlich können der Rufname, ein Hinweis, ob die vorgeschlagene Person dem Organ schon bisher angehört hat, und die Zugehörigkeit zu einer politischen Partei angegeben werden. Jeder neue Vorschlag muss von mindestens 15 Stimmberechtigten der Gemeinde unter Angabe von Namen, Vornamen, Geburtsdatum und Adresse eigenhändig unterzeichnet sein. Diese können ihre Unterschrift nicht zurückziehen. Jede Person kann nur einen Wahlvorschlag unterzeichnen. Der Wahlvorschlag kann mit einer Kurzbezeichnung versehen werden. Formulare für die Wahlvorschläge sind bei der Gemeindeverwaltung, Büro 15, Bahnhofstrasse 60, 8305 Dietlikon, erhältlich. Die Formulare können zudem unter www.dietlikon.ch herunter geladen werden. Stimmen die zunächst vorgeschlagenen mit den definitiv vorgeschlagenen Personen nicht überein, werden die Namen der definitiv Vorgeschlagenen veröffentlicht (§ 53 Abs. 4 GPR). Der erste Wahlgang findet am 27. März 2022 an der Urne statt. Werden weniger oder gleich viele Personen zur Wahl vorgeschlagen, als Stellen zu besetzen sind, werden alle vorgeschlagenen Personen in alphabetischer Reihenfolge auf einen amtlichen Wahlzettel gedruckt (Art. 10 Abs. 1 Gemeindeordnung). Werden mehr Personen vorgeschlagen, als Stellen zu besetzen sind (Kampfwahlen), kommt ein leerer Wahlzettel zum Einsatz. In diesem Fall wird den Wahlunterlagen ein Beiblatt (Kandidatenverzeichnis) beigelegt (§ 31 Verordnung über die politischen Rechte und Art. 10 Abs. 3 Gemeindeordnung). Gegen diese Anordnung kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Stimmrechtsrekurs beim Bezirksrat Bülach, Bahnhofstrasse 3, 8180 Bülach, erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Dietlikon, 25. November 2021 Wahlleitende Behörde: Gemeinderat Dietlikon ELEKTRO BAU RYSER TEL. 044 833 42 43 FAX 044 833 42 41 E-MAIL: elektro-bau-ryser@bluewin.ch 24 Std.-Service ●TELEFON / ISDN ●EDV ●REPARATURSERVICE ●LICHT Mitglied

Gemeindezeitung Kurier