Aufrufe
vor 5 Monaten

2021_09

  • Text
  • Lehrstelle
  • Chliine
  • Frauenstimmrecht
  • Imhof
  • Bewerbungscoaching
  • Fahrplan
  • Bene
  • Parolen
  • Frau
  • Lina
  • Zeit
  • Telefon
  • Stotz
  • Wangen
  • Kurier
  • Politik
  • Frauen
  • Dietlikon

Wochenzeitung und amtliches Publikationsorgan 4. März 2021 Nr. 9 Schwerpunkt 50 Jahre Frauenstimmrecht Pionierin der Lokalpolitik: Hanna Baer war 1990 erst die zweite Gemeinderätin in Wangen-Brüttisellen. (Foto zvg) Liebe Leserinnen und Leser 50 Jahre ist es her, seit die Mehrheit der Schweizer Männer «Ja» zum Stimm- und Wahlrecht für Frauen sagte. Erst dieser wichtige Meilenstein in Sachen Gleichberechtigung machte die Schweizer Demokratie zu einer echten Demokratie. 50 Jahre später geben wir den Frauen aus den Kuriergemeinden die Stimme, indem wir in dieser Ausgabe ausschliesslich Frauen porträtieren und schreiben lassen. Viel Freude beim Lesen des ersten Frauenkuriers! Laura Angst Drei Frauen, drei Generationen 50 Jahre Frauenstimmrecht: Aus diesem Anlass unterhalten wir uns mit Vertreterinnen dreier Generationen, die viel erlebt haben. 2 – 3 Fünf Jahrzehnte, viele Erinnerungen Blicke zurück und nach vorne: Das sagen Frauen aus den Kuriergemeinden 50 Jahre nach Einführung des Frauenstimmrechts. 5 Amtlich Gemeinsam 13 Wangen-Brüttisellen 14 – 15 Dietlikon 16 – 17 Dipl. Kauffrau VSH Dipl. Kaufmann VSH -> Start Samstag 8.5.21, Glattbrugg Mit dem Lehrgang „dipl. Kauffrau / Kaufmann VSH“ schaffst Du Dir eine gute Basis für die Übernahme von vielfältigen und anspruchsvollen kaufmännischen Aufgaben in Betrieben aus dem Dienstleistungs-, Industrie- oder öffentlichen Sektor. Der Bildungsgang dauert 2 Semester zu 18 Wochen jeweils Samstag den ganzen Tag. Schweizerische Fachschule

Gemeindezeitung Kurier