Aufrufe
vor 8 Monaten

2021_07

  • Text
  • Bruettisellen
  • Wangen
  • Dietlikon
  • Kurier

14 Kurier Nr. 7

14 Kurier Nr. 7 18.2.2021 Montag, 8. März Häckseldienst für Gartenabraum Der Dietliker Bevölkerung wird vier Mal pro Jahr ein kostenloser Häckseldienst angeboten. Eine Anmeldung ist unbedingt nötig. (Anmeldetalon im nächsten Kurier). • Gehäckselt wird Schnittgut aus Gartenabraum, wie Baum-, Strauch- und Heckenschnitt bis max. 12 cm Astdurchmesser. • Das Astmaterial muss geordnet und richtungsgleich, aber nicht gebündelt, mit der Schnittstelle gegen die Strassenseite bis spätestens 07.00 Uhr an gut zugänglicher Stelle am Strassenrand bereitgelegt werden. • Pro Liegenschaft wird 15 Minuten lang kostenlos gehäckselt. Sollte das bereitgestellte Astmaterial die kostenlose Häckseldauer übersteigen, wird der Zusatzaufwand in Rechnung gestellt. • Das Häckselgut wird nicht mitgenommen. Das gehäckselte Material wird offen zurückgelassen oder in bereitgestellte Behälter abgefüllt. • Das gehäckselte Material kann im eigenen Garten wieder verwertet werden, als Strukturmaterial für Kompost oder als Abdeckmaterial. • Wer für das Häckselmaterial keine Verwendung hat, kann Stauden und Äste bis 1,2 m Länge gebündelt jeweils am Mittwoch der Grüngutabfuhr mitgeben. Wir bitten Sie, die Vorgaben zwingend einzuhalten. In der Vergangenheit wurde bereit gestelltes Astmaterial, welches bezüglich der Menge oder dem Lageort die Vorgaben missachtete, im Sinne eines «Service Public» ohne Zusatzkosten gehäckselt. Da der Unterhaltsdienst jedoch feststellen musste, dass die Missbräuche in der letzten Zeit massiv zunahmen, kann keine Kulanz mehr gewährt werden. Zusatzaufwendungen werden zu Fr. 175.– pro Stunde verrechnet. Ist das Astmaterial an einer unzugänglichen oder nur schwer erreichbaren Stelle deponiert, muss der Häckseldienst verweigert werden. Je nach Menge kann es sein, dass die Häckseltour auf 2 Tage verteilt werden muss. Für Rückfragen steht die Abteilung Raum, Umwelt + Verkehr Tel. 044 835 82 30 oder E-Mail ruv@dietlikon.org zur Verfügung. Bürgerrechtsaufnahmen Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 9. Februar 2021, gestützt auf Art. 30 Ziff. 4 Gemeindeordnung, die folgenden Personen in das Bürgerrecht der Gemeinde Dietlikon aufgenommen: Pinto Almeida, Natascha (w), Jahrgang 1995, portugiesische Staatsangehörige Klemencic, Boris (m), Jahrgang 1970, slowenischer Staatsangehöriger Gyenes, Laura Zsuzsanna (w), Jahrgang 2001, ungarische Staatsangehörige Marques dos Santos, Selina (w), Jahrgang 2006, brasilianische Staatsangehörige Die Aufnahme von ausländischen Personen erfolgt unter dem Vorbehalt der Erteilung des Kantonsbürgerrechts und der eidgenössischen Einbürgerungsbewilligung. Gemeinderat Grüngutabfuhr im Winter Im Dezember, Januar und Februar erfolgt die Grüngutabfuhr nicht wöchentlich, sondern nur alle zwei Wochen, da die Sammelmenge in diesen Monaten niedrig ist. Das nächste Datum für die Grüngutabfuhr ist: 3. März 2021 Ab dann erfolgt die Grüngutabfuhr wieder wöchentlich. Unserer Umwelt zuliebe bitten wir Sie, Ihren Gartenabraum bis Anfang März abgeschlossen zu haben. Das Roden oder allzu starke Zurückschneiden und Auslichten von Gehölzen ab Anfang März schadet dem Brutgeschäft unserer Singvögel. Raum, Umwelt + Verkehr Raum, Umwelt + Verkehr Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. couture tschirky Monika Tschirky Mass-schneiderin Schnitt-technikerin Sitzt Ihre Kleidung nicht mehr richtig? Ist der Reissverschluss defekt? Brauchen Sie etwas Neues zum Anziehen? Ich berate Sie gerne persönlich: Telefon: 078 694 63 84 couturetschirky @ gmail.com Dorfstrasse 11 ∙ 8305 Dietlikon Uhren-Reparatur-Atelier Versierter Uhrmacher mit langjähriger Erfahrung, spezialisiert auf Pendulen und Wanduhren, repariert Ihre Uhren prompt und zuverlässig mit Garantie. Die Uhren werden abgeholt und wieder gebracht. Gratis-Offerte 079 739 58 02 Nöd verchaufä ohni eusi Offertä. Mir freued eus uf Sie. Autos für den Schweizer Markt oder für Export. Seit über 30 Jahren in Baltenswil. Neue Winterthurerstrasse 5 8303 Baltenswil 044 / 836 99 55 automb2000@gmail.com Unfassbar traurig, aber dankbar für die lange und schöne gemeinsame Zeit nehmen wir Abschied von meiner geliebten Ehefrau und Mutter, unserer Tante und Schwägerin Annemarie Herzog-Horz 23. März 1937 – 12. Februar 2021 Unsere Gedanken sind immer bei Dir: Hans Herzog Rolf Herzog mit den Familienangehörigen in der Schweiz und Deutschland Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis am Mittwoch, 24. Februar 2021 um 13.45 Uhr auf dem Friedhof Wangen statt. Anschliessend Abdankung, Corona bedingt im kleinen Familien- und Freundeskreis, in der katholischen Kirche Dietlikon. Traueradresse: Hans Herzog, Haldenstrasse 29, 8306 Brüttisellen Es werden keine Leidzirkulare versandt.

Kurier Nr. 7 18.2.2021 Kirchen 15 Hegnaustrasse 36 8602 Wangen www.refwb.ch Fadackerstrasse 11 8305 Dietlikon www.kath-dietlikon.ch Dorfstrasse 15 8305 Dietlikon www.ref-dietlikon.ch Bertea Dorftreff Dorfstrasse 5a, 8305 Dietlikon www.feg-dietlikon.ch Sekretariat: Mo – Fr 8 – 12 Uhr Di und Do 13.30 – 16.00 Uhr Telefon 044 833 35 03 petra.kreinz@refwb.ch Pfarrer Thomas Maurer Telefon 044 833 34 47 thomas.maurer@refwb.ch Pfarrer Hansjakob Schibler Telefon 044 833 33 91 hansjakob.schibler@refwb.ch Sonntag, 21. Februar 09.45 Gottesdienst im Gsellhof Brüttisellen mit a. Pfr. Hansruedi Spichiger aus Bern. (Predigt in Emmentaler Berndeutsch) Flügel: Jens Hoffmann Kollekte: Kinderspitex Auf den anschliessenden Kirchenkaffee muss leider verzichtet werden. Weil Sie wissen, was wir tun. Jetzt Gönner werden: www.rega.ch Sekretariat: Diana Hiemann / Rita Winiger Mo – Fr 8.30 – 11.30 Uhr Tel. 044 833 08 88 diana.hiemann@kath-dietlikon.ch kirche@kath-dietlikon.ch Seelsorgeteam: Luis Capilla, Pfarradministrator luisca@bluewin.ch Reto Häfliger, Gemeindeleiter reto.haefliger@kath-dietlikon.ch Angelika Häfliger, Seelsorgerin angelika.haefliger@kath-dietlikon.ch Gabi Bollhalder, Rel.Päd. gabi.bollhalder@kath-dietlikon.ch Samstag, 20. Februar 18.00 Eucharistiefeier Sonntag, 21. Februar 10.00 Ök. Gottesdienst kath. Kirche Dietlikon 10.30 Eucharistiefeier in Wallisellen Dienstag, 23. Februar 09.00 Gottesdienst mit Kommunionfeier Donnerstag, 25. Februar 09.00 Rosenkranzgebet Opfer in der Fastenzeit vom 17.2. bis 4.4.2021 für das Fastenopferprojekt Haiti Sekretariat: Monika Trütsch Monika Zanconato Tel. 044 833 21 80 dietlikon@ref-dietlikon.ch Pfarrämter: Pfrn. Christa Nater Tel. 044 833 40 70 christa.nater@ref-dietlikon.ch Pfrn. Nelly Spielmann Tel. 044 833 22 50 nelly.spielmann@ref-dietlikon.ch Sozialdiakonie: Jacqueline Collard Tel. 044 833 66 38 jacqueline.collard@ref-dietlikon.ch Jugendarbeit Daniela Posthumus Tel. 079 740 92 69 daniela.posthumus@ref-dietlikon.ch Bitte informieren Sie sich jeweils vorgängig auf unserer Website www.ref-dietlikon.ch über die aktuelle Lage gemäss BAG. Bei Gottesdiensten gelten Maskenpflicht und die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Sonntag, 21. Februar 10.00 katholische Kirche Ökumenischer BfA-Gottesdienst, Pfrn. Christa Nater, Gemeindeleiter Reto Häfliger Kollekte: Brot für Alle Nächste Taufsonntage 28. Februar Pfrn. Christa Nater 21. März Pfrn. Nelly Spielmann 18. April Pfrn. Christa Nater 23. Mai Pfrn. Christa Nater Pastor: Silas Wohler Tel. 076 675 12 91 silas.wohler@feg-dietlikon.ch Jugendarbeiter: Marc Mattmann Tel. 077 455 27 87 marc.mattmann@feg-dietlikon.ch Jugendarbeit Impact (ab 16 Jahren) Jungschi Dietlikon (christliche Kinder- und Jugendarbeit): Ameisli (1. Kinderg. bis 2. Klasse) Füchse (3. – 6. Klasse) Joela Wessner (jungschidietlikon@gmail.com) Verschiedene Angebote unter der Woche: – Kleingruppen in Privathäusern – Diverse Gebetstreffen – Lebensberatung/Seelsorge/Gebet für Kranke Sonntag, 21. Februar 10.00 Gottesdienst Predigt: Lysander Jacobi Corona-Schutzkonzept und mit Kinderhüte und Kidstreff Alterszentrum Hofwiesen Pflegezentrum Rotacher Es gelten die Empfehlungen und Weisungen vom BAG. Rätsel von Seite 5 Auflösung W A L D E A R I A N L I S T E D A T U M E N E M Y 044 833 20 40

Gemeindezeitung Kurier