Aufrufe
vor 9 Monaten

2021_01

  • Text
  • Wangen
  • Bruettisellen
  • Dietlikon

Wochenzeitung und amtliches Publikationsorgan 7. Januar 2021 Nr. 1 Martin Scholl, der ZKB-Chef aus Wangen Bodenständig und bescheiden (Foto al) Martin Scholl ist Chef der Zürcher Kantonalbank. Seit Ende der 1980er Jahre lebt er in Wangen. Mit dem Kurier spricht er über seine Beziehung zu Wangen, politischen Ambitionen und Wettbewerbsfähigkeit der Gemeinde. Ein Porträt. Aline Leutwiler Der Eingang zur ZKB Filiale an der Bahnhofstrasse in Zürich ist prachtvoll bis einschüchternd. Der in hellen Farben gehaltene Raum wird ergänzt durch einen funkelnden Tannenbaum. Eine elegante Wendeltreppe führt über mehrere Stockwerke ins Büro des Chefs. Kaum zu glauben, dass es sich gleichzeitig um das Büro eines Wangemers handeln soll. Lesen Sie weiter auf Seite 2. Fürs Wohlbefinden 20-Jahr-Jubiläum: Ein Blick hinter die Kulissen von «Physio Glattal», wo das Wohl der Patienten erste Priorität hat. 3 Fürs Frauenstimmrecht 50-Jahr-Jubiläum: Ein neu gegründetes OK hat zu diesem wichtigen Anlass in den nächsten Monaten viel vor. 5 Amtlich Gemeinsam – Wangen-Brüttisellen 9 Dietlikon 10 Dipl. Kauffrau VSH Dipl. Kaufmann VSH -> Start Samstag 8.5.21, Glattbrugg Mit dem Lehrgang „dipl. Kauffrau / Kaufmann VSH“ schaffst Du Dir eine gute Basis für die Übernahme von vielfältigen und anspruchsvollen kaufmännischen Aufgaben in Betrieben aus dem Dienstleistungs-, Industrie- oder öffentlichen Sektor. Der Bildungsgang dauert 2 Semester zu 18 Wochen jeweils Samstag den ganzen Tag. Schweizerische Fachschule

Gemeindezeitung Kurier