Aufrufe
vor 1 Jahr

2019_21

  • Text
  • Dietlikon
  • Kurier
  • Juni
  • Gemeinde
  • Kinder
  • Wangen
  • Telefon
  • Kirche
  • Klasse
  • Geburtstag

6 Leserforum Kurier Nr.

6 Leserforum Kurier Nr. 21 23.5.2019 Leserfoto der Woche Holzbeigen als Kunstwerke Peter Peyer aus Dietlikon hat im Oberen Grund diese Holzbeigen mit künstlerischem Flair gefunden. Jörg Wydler vom Kyburgerweg in Dietlikon sei viel im Wald und habe ihm den Tipp gegeben, erzählt er. (lni) Gratulationen 25. Mai Elisabeth Häusler, Brüttisellen, PZ Rotacher 92. Geburtstag 25. Mai Wilhelm Gschwend, Wangen 84. Geburtstag 25. Mai Denise Schiessel, Dietlikon, AZ Hofwiesen 84. Geburtstag 25. Mai Rudolf Nolz, Dietlikon 83. Geburtstag 25. Mai Hans Vigano, Brüttisellen 80. Geburtstag 26. Mai Hans Schulz, Dietlikon 84. Geburtstag 26. Mai Doris Keller, Wangen 82. Geburtstag 27. Mai Dolores Christen, Dietlikon 87. Geburtstag 28. Mai Christian Kohli, Dietlikon 87. Geburtstag 28. Mai Ingeborg Rendler, Dietlikon 82. Geburtstag 28. Mai Isolde Greber, Dietlikon 81. Geburtstag 29. Mai Anna Griesser, Dietlikon 90. Geburtstag 30. Mai Henriette Weber, Wangen 95. Geburtstag 30. Mai Hanna Dünki, Brüttisellen, AZ Hofwiesen 89. Geburtstag Goldene Hochzeit 29. Mai Ruth und Kurt Wälle, Dietlikon 50. Hochzeitstag 30. Mai Ottilia und Erwin Ebnöther, Dietlikon 50. Hochzeitstag Diamantene Hochzeit 29. Mai Veronika und Oswald Bertschy, Dietlikon 60. Hochzeitstag 1 2 3 4 5 Wir gratulieren den Jubilarinnen und den Jubilaren ganz herzlich. 2 3 Magisches Quadrat 1 Wie Lachse, und vertauscht am Schluss, im Staate Oregon man suchen muss. 2 In den Marzipanetagen hat diese Frau das Sagen. 3 Nippon-Markenautomobil, kostet hörbar schon sehr viel. 4 Sichere Hüllen für Schüler und Brillen. 5 Für sehr viele Menschen Sesam steht, wird es ziemlich stark verdreht. Auf Seite 23 steht die Auflösung dieses Rätsels. NEU in Brüttisellen ENVER-Massagen 4 5 Der Spezial-Masseur für Ihre Schmerzen, Verspannungen! www.enver-massagen.ch Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Enver Kokolari • Zürichstrasse 38, 2. Stock • 8306 Brüttisellen • 079 408 84 25 Schreinerei-/Zimmereiarbeiten Devisierung/Beratung Isolierungen Kundenarbeiten Holzschutzarbeiten Dachfenstereinbauten Holzrahmenbau/Elementbau Photovoltaik-Anlagen Estrichausbauten Solar-Anlagen www.kunz-holzbau.ch KUNZ AG HOLZ BAU PLANUNG 8305 Dietlikon Telefon Tel. 043 043 255 255 88 44 88 44 info@kunz-holzbau.ch Krankenkassen anerkannt Der pfiffige Holzbauer jáíÖäáÉÇ Für Ihre Trauerdrucksachen Neu bei Jäggi-Motos Jetzt Probefahren Leimbacher AG Claridenstrasse 7,8305 Dietlikon Telefon 044 833 20 40 Ich berate Sie gerne persönlich: Telefon: 078 694 63 84 New Like 125i inkl. Top Case für Fr. 3'290.– couturetschirky @ gmail.com Jäggi Motos GmbH Riedmühlestr. 19, Brüttisellen www.jaeggi-motos.ch Dorfstrasse 11 ∙ 8305 Dietlikon ● Geländer und Absturz- sicherungen AFM Artefactum Habermacher Mechanik · Metallbau · Schlosserei Riedmühlestrasse 16 · 8305 Dietlikon info@artefactum.ch · www.artefactum.ch 079 486 38 81 · 079 755 79 73 couture tschirky Monika Tschirky Mass-schneiderin Schnitt-technikerin Sitzt Ihre Kleidung nicht mehr richtig? Ist der Reissverschluss defekt? Brauchen Sie etwas Neues zum Anziehen? ● Vergitterung von Fenstern ● Pergolas und Überdachungen ● Metalltreppen ● Sichtschutz ● Gestaltungselemente für Haus und Garten ● allg. Schlosserarbeiten Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Kurier Nr. 21 23.5.2019 Sport und Freizeit 7 Starker Start in die Q-Wettkampfsaison. Robin Blatter auf Bahn 2, Tobias Krebs auf Bahn 4. Bahn 3 Selina Kümin, Bahn 5 (51) Alina Lüönd. (Fotos zvg) Saisonstart der Leichtathleten Das Wintertraining zahlt sich bereits aus Die Leichtathleten des TV Dietlikon sind mit unterschiedlichen Ambitionen in die Saison gestartet. An den ersten Wettkämpfen zeigten sie aber bereits gute Leistungen. Im Mai starten die Leichtathleten jeweils in die neue Saison. Endlich kann wieder im Freien trainiert werden, und die ersten Wettkämpfe geben Aufschluss, ob im Winter gut gearbeitet wurde. Für die Breitensportler in der Leichtathletikabteilung geht es darum, sich optimal auf das Eidgenössische Turnfest im Juni in Aarau vorzubereiten. Der Leichtathletik Mannschaftsmehrkampf (LMM) in Adliswil war dafür ein erster Formtest, der ansprechend ausfiel. Alle vier Teams erfüllten die Erwartungen, einige können sich gar Hoffnungen auf die Qualifikation für den Schweizerfinal im September machen, bei dem der TV Dietlikon Mitorganisator sein wird. Q-Wettkampf Die junge Leistungsgruppe bis 15-jährig startete in Rekordanzahl in die ersten lizenzierten Q-Wettkämpfe. In diesen ist das Ziel, nach zwei Vorrunden in der Bestenliste pro Disziplin unter den besten 12 im Kanton zu sein, um sich für die Kantonalmeisterschaft zu qualifizieren. Alessio Bäni leistete seine Aufgabe souverän. Im Hürdenlauf, Hochsprung und Kugelstossen liegt er auf dem zweiten Platz, im Speerwerfen auf dem fünften. Bei den U16-Mädchen konnte Petra Kümin verletzungsbedingt nur Kugelstossen. Dies dafür umso besser: Mit 11.19 Metern stiess sie nicht nur neue Bestleistung, sondern schaffte auch die Qualifikation zur Schweizermeisterschaft und belegte den zweiten Zwischenrang. Erfreulicherweise steigerte sich auch Julia Brühlmann auf starke 10.83 Meter, nur 7 Zentimeter weg von der SM-Qualifikation. In der U14-Kategorie erlebte Tobias Krebs mit Ausnahme des Weitsprungs einen guten Tag. Tolle neue Bestleistung im Sprint und Rang 3, trotz Stolperschritt und Beinwechsel im Hürdenlauf Rang 7 und Rang 5 im Ballwurf. Hier sind momentan auch Robin Blatter und Dominik Springinsfeld mit Würfen über 40 Meter unter den besten 12. Erster Zehnkampf Timothy Nwogor ist in die U18- Kategorie aufgestiegen und hatte sich für seinen ersten Zehnkampf gleich das nationale Mehrkampfmeeting in Landquart ausgesucht. Bei stark wechselndem Wetter zog er den Wettkampf durch. Mit Bestleistungen in Sprint und Weitsprung, solidem Hochsprung und Kugelstossen und einer guten Zeit im ersten 400m-Lauf seiner Karriere übernachtete er auf dem zehnten Platz. Schwieriger wurde der zweite Tag. Der Hürdenlauf gelang nicht optimal, ebenso das Diskusund Speerwerfen. Und beim ersten Stabhochsprung der Karriere war es ein Erfolg, dass er nach der Anfangshöhe noch zwei weitere Höhen übersprang. Dafür war Timothy dann beim abschliessenden 1500m-Lauf im strömenden Regen voll bereit und lief Tagesbestleistung. Mit über 5000 Punkten durfte er ganz zufrieden auf sein Debut zurückblicken. TV Dietlikon Andreas Krebs Fussballclub Brüttisellen-Dietlikon Keine Punkte, trotz guter Leistung Bis eine viertel Stunde vor Spielende konnte die Mannschaft und die Brüttiseller Anhänger auf einen Sieg gegen Bassersdorf hoffen, doch mit drei Treffer in der Schlussphase musste man eine 1:3 Niederlage hinnehmen. Moral, Einsatz und Kampfgeist stimmte in dieser Partie am Wochenende gegen einen der Aufstiegsfavoriten, doch am Schluss wurde der Druck des Gegners zu gross und die Gegentreffer waren die Folge. Die Gäste waren mit ihren starken Individualisten im Team wohl Feld überlegen, doch mit ihren Kontern war das Heimteam immer wieder gefährlich. So gingen sie auch nach einer halben Stunde durch einen herrlichen Treffer von Fejaz Zecirovci in Führung. Mit diesem Vorsprung ging es auch in die Pause. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatte das Team von Trainer Merlo die besten Phasen und mit etwas mehr Cleverness hätte man einen der Gegenstösse erfolgreich abschliessen können. Doch gegen Ende des Spiels setzte Bassersdorf nochmals zu und mit drei Treffern kehrten sie die Partie. Nun stehen noch vier Spiele bis zum Saisonende auf dem Programm und da müssen Punkte her, um das Saisonziel zu erreichen. Wieder Lokalderby, diesmal gegen Wallisellen Bereits steht das zweite Derby auf dem Programm, und zwar am Samstag mit Beginn um 18 Uhr auf der Sportanlage in Wallisellen. In der Vorrunde trennten sich die beiden Teams torlos Unentschieden. In der Tabelle liegt dieser Gegner zwei Punkte vor dem FCB und könnte somit mit einem Sieg überholt werden. Es wird wieder eine hart umkämpfte Begegnung, und für Brüttisellen gilt es, alle Kräfte zu mobilisieren, um zu den nötigen Punkten zu kommen. FC Brüttisellen-Dietlikon Walter Remy Annahmeschluss für Einsendungen: Montag, 13.00 Uhr

Gemeindezeitung Kurier