Aufrufe
vor 3 Monaten

2019_06

16 Kurier Nr. 6

16 Kurier Nr. 6 7.2.2019 GEMEINDECHRONIK Suchen Sie noch eine passende Winterlektüre? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Die Gemeindechronik „Bilder aus der Geschichte von Wangen-Brüttisellen“ bietet interessante Fakten und Berichte aus unserer Gemeinde. Abgerundet wird das Werk durch viele schöne Illustrationen. Die Chronik bietet dadurch ein spannendes und lehrreiches Lesevergnügen. Inhalt Albert Grimm, Autor der Gemeindechronik, hat erstmals die bis 8'000 Jahre zurückreichende Geschichte der Gemeinde in einem Werk zusammengefasst. Auf anregende, vielfältig dokumentierte und gut lesbare Weise werden die Leser von der Vergangenheit bis in die Gegenwart, sogar ein Stück weit in die Zukunft geführt. In sechs Kapiteln ist Folgendes zu erfahren: Wangen-Brüttisellen in der Urzeit Wangen und Brüttisellen im Mittelalter Von der Reformation zur Revolution Von der Revolution zu Jahrhundertwende Das Zeitalter der grossen Veränderungen Bilderbogen Wangen Brüttisellen heute Verkauf Die Gemeindechronik kann bei den Einwohnerdiensten der Gemeindeverwaltung für CHF 30 erworben werden. Versand Auf Wunsch wird die Chronik, gegen Aufpreis der Versandkosten (CHF 7), per Post an Sie zugestellt. Tel. 044 805 91 11, Fax 044 805 91 91 einwohnerdienste@wangen-bruettisellen.ch

Kurier Nr. 6 7.2.2019 17 Durchgang Schulhausstrasse Brüttisellen zum Schulgelände Steiacher wird gesperrt Ab Montag, 11. Februar 2019 bis ca. Ende März 2019 werden bei der Schulhausstrasse Brüttisellen Wasser- und Elektrizitätsleitungen eingebaut. Während dieser Zeit wird der Durchgang zum Schulgelände Steiacher abgesperrt. Der Schulweg wird in dieser Zeit via Zürichstrasse umgeleitet. Zudem werden nach den Sportferien Schülerlotsen morgens und nachmittags (jeweils zu Schulbeginn) die Schüler auf den Umleitungsweg weisen. Zu- und Wegfahrten für Anwohner/innen werden weiterhin möglich sein. Abteilung Tiefbau, Unterhalt und Sicherheit Vollsperrung Überführung Obere Wangenstrasse, Brüttisellen Für die Instandstellung der Überführung Obere Wangenstrasse in Brüttisellen ist während der Bauzeit eine Vollsperrung nötig. Das Bauprogramm sieht, mit Vorbehalt aufgrund von Wetterabhängigkeiten, folgende Daten vor: Arbeitsvorbereitungen: ab jetzt bis Baubeginn Vollsperrung der Brücke: ab 4. März 2019 Abbruch der Brücke: in der Nacht vom 9. auf den 10. März Inbetriebnahme der neuen Brücke: ca. 1. September 2019 Definitiver Abschluss der Arbeiten: Ende Oktober 2019 Während der Vollsperrung der Brücke gilt die Verkehrsumleitung für Motorfahrzeuge via Wangen. Abteilung Tiefbau, Unterhalt und Sicherheit Überführung Obere Wangenstrasse, Brüttisellen. Umfahrungsroute während Instandstellung Überführung.

Kurier die Wochenzeitung von Dietlikon und Wangen-Brüttisellen