Aufrufe
vor 3 Monaten

2019_01-02

  • Text
  • Dietlikon
  • Januar
  • Wangen
  • Kurier
  • Gemeinde
  • Februar
  • Claude
  • Kirche
  • Telefon
  • Gemeinderat

22 Kurier Nr. 1 / 2

22 Kurier Nr. 1 / 2 10.1.2019 Sicherheitstipp Wer trinkt, fährt nicht Alkohol beeinträchtigt die Fahrfähigkeit. Bereits ein Glas beeinflusst die Reaktionszeit und die Wahrnehmung. Dies kann zum Beispiel zu Selbstüberschätzung führen. Ab 0,25 mg/l verdoppelt sich das Risiko tödlicher Unfälle. Zudem sind Alkoholunfälle rund doppelt so schwerwiegend wie andere Unfälle. Alkoholunfälle sind für rund ⅛ aller schwer oder tödlich verletzten Strassenverkehrsopfer verantwortlich. Es sind mehrheitlich Selbstunfälle, die sich bei Nacht ereignen, speziell an Wochenenden. Insbesondere Männer, junge Erwachsene und Gewohnheitstrinker überschreiten das gesetzliche Limit von 0,25 Milligramm. Rund 1 /5 aller Ausweisentzüge geht auf das Konto von Fahren in angetrunkenem Zustand. Seit 2014 gilt ein Alkoholverbot für Neulenkende. Tipps: • Trinken Sie grundsätzlich keinen Alkohol, wenn Sie fahren. • Wenn Sie Alkohol geniessen möchten: Nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel, Taxis und während den Festtagen auch den Heimfahrdienst von «Nez Rouge» (www.nezrouge.ch) oder bestimmen Sie eine Person, die auf Alkohol verzichtet. • Kombinieren Sie Alkohol nicht mit Medikamenten oder Drogen. Neue Messmethode bei Alkoholkontrollen Seit 2016 wird die Blutprobe weitgehend durch die Atemalkoholmessung ersetzt. Die neuen Geräte messen die Alkoholkonzentration in der Atemluft (in mg/l Atemluft) statt wie bisher im Blut (in Promille). 0,5 Promille entsprechen 0,25 Milligramm pro Liter. bfu – Sicherheitsdelegierter der Gemeinde Dietlikon Telefon 044 835 82 22, www.bfu.ch Bauausschreibung Cerulli Sandro und Sabine, Tödistrasse 6, 8305 Dietlikon; Projektverfasser: Dahinden Heim Partner Architekten AG, St. Gallerstrasse 45, 8400 Winterthur; Rückbau Einfamilienhaus Gebäude Nr. 486 und Neubau Einfamilienhaus, Tödistrasse 6, Grundstück Nr. 2945, 2-geschossige Wohnzone W2M 1.5 Planauflage / Rechtsbehelf Die Gesuchsunterlagen liegen während 20 Tagen bei der Gemeindeverwaltung öffentlich auf und können während den Schalteröffnungszeiten oder nach telefonischer Vereinbarung eingesehen werden. Während dieser Zeit können Baurechtsentscheide schriftlich bei der zuständigen Baubehörde angefordert werden. Für die Zustellung des baurechtlichen Entscheides wird eine Pauschalgebühr von Fr. 50.– verrechnet. Wer das Begehren nicht innert der Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheids (§§ 314–316 PBG). Baubehörde Fasnachtsdekorationen Jedes Jahr zur Fasnachtszeit dekorieren viele Gastrobetriebe und Läden ihre Lokale. Diese Dekorationen können im Brandfall eine ernsthafte Gefahr darstellen und müssen deshalb aus schwer brennbaren Materialien (der Qualität RF2) bestehen. Weiter dürfen sie im Brandfall nicht tropfen und keine giftigen Gase entwickeln. Damit dies sichergestellt werden kann, sind Fasnachtsdekorationen von den Gastrobetrieben und Läden dem kommunalen Feuerpolizisten zur Abnahme anzumelden (Mail: ruv@dietlikon.org / Tel.: 044 835 82 30). Bei allfälligen Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen der kommunale Feuerpolizist gerne zur Verfügung. Wir danken Ihnen für die Bemühungen und wünschen eine fröhliche Fasnachtszeit. Raum, Umwelt + Verkehr Bürgerrechtsaufnahmen Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 18. Dezember 2018, gestützt auf Art. 30 Ziff. 4 Gemeindeordnung, die folgenden Personen in das Bürgerrecht der Gemeinde Dietlikon aufgenommen: – Flaig, Gerd (m), Jahrgang 1973 und Ehefrau Flaig geb. Hempel, Petra (w), Jahrgang 1967, beide deutsche Staatsangehörige – Gehrke, André (m), Jahrgang 1979, und Tochter Gehrke, Clara (w), Jahrgang 2016, beide deutsche Staatsangehörige – Muhamad, Ferhat (m), Jahrgang 2003, staatenlos – Muhamad, Muhamad (m), Jahrgang 2006, staatenlos Die Aufnahme von ausländischen Personen erfolgt unter dem Vorbehalt der Erteilung des Kantonsbürgerrechts und der eidgenössischen Einbürgerungsbewilligung. Gemeinderat Kartonsammlung Freitag, 11. Januar Bitte stellen Sie den Karton erst am Abfuhrtag bis spätestens 07.00 Uhr gut sichtbar an den für die Kehrichtabfuhr üblichen Stellen bereit. Beachten Sie, dass nur gebündelter Karton (kein Papier) abgeführt wird. ACHTUNG Nicht in die Kartonabfuhr gehören: – Papier – beschichtete Kartons (Tetra-Packungen) – Styropor und andere Verpackungsstoffe – Plastik (Tragegriffe bei Waschmittelverpackungen und Bierkartons) – Nieten und Klammern Raum, Umwelt + Verkehr Papiersammlung Samstag, 12. Januar Bitte stellen Sie das Papier (ohne Karton) bis spätestens 07.30 Uhr gut sichtbar an den für die Kehrichtabfuhr üblichen Stellen bereit. Beachten Sie, dass nur gut verschnürtes Papier in handlichen Bündeln abgeführt wird. Nicht mitgenommen werden: – Papiersäcke – Schachteln – Tragtaschen – andere Behälter Die Dietliker Vereine sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie Ihr Papier den monatlichen Sammlungen mitgeben, denn der Erlös kommt vollumfänglich den sammelnden Vereinen zu! Sammelnder Verein: Aktivriege, 079 773 19 71 Raum, Umwelt + Verkehr

Kurier Nr. 1 / 2 10.1.2019 Kirchen 23 Hegnaustrasse 36 8602 Wangen Sekretariat: Petra Kreinz Montag – Freitag von 8 – 12 Uhr Tel. 044 833 35 03 petra.kreinz@zh.ref.ch www.ref-wangen-bruettisellen.ch Pfarrer Beat Javet Tel. 044 833 34 47 beat.javet@zh.ref.ch Pfarrer Thomas Maurer Tel. 044 833 33 91 thomas.maurer@zh.ref.ch Sigristenteam: 077 465 45 58 Sonntag, 13. Januar 09.45 Gottesdienst in der Kirche Wangen mit Pfr. Beat Javet und Taufe von Lukas Fabio Knuchel Bibeltext: Genesis 50, 15 – 22a Thema: Versöhnung unter Brüdern Orgel: Jung-Min Lee Kollekte: HEKS Jahresprojekt 11.00 Jugendgottesdienst in der Kirche Wangen Donnerstag, 17. Januar 14.15 Ökumenischer Seniorentreff im Gsellhof Brüttisellen. «Schnabelweid» Vortrag von und mit Christian Schmid. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Pflegezentrum Rotacher Freitag, 11. Januar 10.00 Ökumenischer Gottesdienst mit Pfrn. Christa Nater Freitag, 18. Januar 10.00 Ökumenischer Gottesdienst mit Pastoralassistent Zeno Cavigelli, Dübendorf Fadackerstrasse 11 8305 Dietlikon www.kath-dietlikon.ch Sekretariat: Beatrice Nuzzi / Rita Winiger Mo – Fr 8.30 – 11.30 Uhr Tel. 044 833 08 88 beatrice.nuzzi@kath-dietlikon.ch kirche@kath-dietlikon.ch Seelsorgeteam: Luis Capilla, Pfarradministrator luisca@bluewin.ch Reto Häfliger, Gemeindeleiter reto.haefliger@kath-dietlikon.ch Angelika Häfliger, Past.Ass. angelika.haefliger@kath-dietlikon.ch Gabi Bollhalder, Rel.Päd. gabi.bollhalder@kath-dietlikon.ch Christina Stahel, Rel.Päd. christina.stahel@kath-dietlikon.ch Samstag, 12. Januar 18.00 Eucharistiefeier Sonntag, 13. Januar 10.00 Eucharistiefeier Legat: Monika Marti-Janka Opfer: Solidaritätsfonds für Mutter und Kind Dienstag, 15. Januar 09.00 Eucharistiefeier 19.30 Santo Rosario Donnerstag, 17. Januar 09.00 Rosenkranzgebet 18.00 Innehalten Alterszentrum Hofwiesen Nächster ökumenischer Gottesdienst am Donnerstag, 17. Januar 2019 um 10.00 Uhr mit Pfr. Beat Javet. Dorfstrasse 15 8305 Dietlikon www.ref-dietlikon.ch Sekretariat: Petra Erhardt Di – Fr, 9 – 11 Uhr Tel. 044 833 21 80 dietlikon@ref-dietlikon.ch Pfarrämter: Christa Nater Tel. 044 833 40 70 christa.nater@ref-dietlikon.ch Christa Steinhauer Tel. 044 833 22 50 christa.steinhauer@ref-dietlikon.ch Jugend- und Familienarbeit, rpg: Dave Dünneisen Tel. 044 833 26 48 dave.duenneisen@ref-dietlikon.ch Sonntag, 13. Januar 10.00 Kirche Gottesdienst zur Jahreslosung mit Abendmahl Pfrn. Christa Nater Alexander Paine, Orgel Kollekte: SOS Bahnhofhilfe Nächste Taufsonntage 20. Januar Pfrn. Christa Steinhauer 24. Februar Pfrn. Christa Steinhauer 17. März Pfrn. Christa Nater Ref. Kirche Dietlikon Vorschau auf Veranstaltungen Donnerstag, 10. Januar Senioren kochen für Senioren 12.00 Kirchgemeindehaus Kosten: Fr. 10.– Bertea Dorftreff Dorfstr. 5a, 8305 Dietlikon Silas Wohler, Pastor Telefon 076 675 12 91 www.feg-dietlikon.ch Royal Rangers Dietlikon (christliche Kinder- und Jugendarbeit) Vorstarter (5 – 6 Jahre) Starter (7 – 8 Jahre) Kundschafter (9 – 11 Jahre) Pfadfinder (12 – 14 Jahre) rrdietlikon@gmail.com www.42.royalrangers.ch Sonntag, 13. Januar 10.00 Gottesdienst Predigt: Regio-Gottesdienst Mit Kinderhüte und Kidstreff Leuchtende Tage: Nicht weinen, dass sie vorüber. Lächeln, dass sie gewesen. Rätsel von Seite 8 Auflösung Konfuzius S A L E Z A M A T I L A N Z E E T Z E L Z I E L E infoline: 044 946 00 65 Optik Schorno Volketswil spielend leicht besser sehen

Kurier die Wochenzeitung von Dietlikon und Wangen-Brüttisellen