Aufrufe
vor 1 Jahr

2017-46

  • Text
  • Dietlikon
  • November
  • Kinder
  • Kurier
  • Flugplatz
  • Kirche
  • Gemeinde
  • Wangen
  • Telefon
  • Gemeinden

Amtliches Publikationsorgan der Gemeinden 17. November 2017 46 Räbeliechtliumzüge in den Kurier-Gemeinden Das Licht der Reben erhellt die Nacht Die Einstimmung auf den nahenden Advent erfolgte in Wangen- Brüttisellen mit den traditionellen Räbeliechtliumzügen (auf dem Bild: Sara, Joline, Lia, v.l. in Wangen). Auch dieses Jahr waren der Fantasie beim Schnitzen der Laternen keine Grenzen gesetzt, wie un- ser freier Mitarbeiter Urs Weisskopf bei seinem Besuch der feierlichen Anlässe feststellte. Und auch die Musik und kulinarischen Genüsse durften nicht fehlen. (red/ Foto Urs Weisskopf) Mehr zu den Umzügen: Seiten 7+9. Informationsveranstaltung An der Kapazitätsgrenze Das Glattal wird immer wichtiger. Doch mit dem Wachstum stellen sich immer neue Fragen – unter anderem nach dem Platz. Was tun gegen die zunehmenden Engpässe auf den Strassen und im öffentlichen Verkehr? Das mittlere Glattal ist eine boomende Region, keine Frage. Damit der Region aber nicht irgendwann der Kollaps droht, ist eine langfristige Gebietsplanung notwendig. Diese wurde der Öffentlichkeit letzte Woche vorgestellt, auf Einladung von Bund und Kanton. Mit diversen Massnahmen wie Brüttenertunnel, Glattalautobahn und einem Ringschluss der Glattalbahn will man den Engpässen entgegentreten. In Stein gemeisselt ist allerdings nichts. (red) Lesen Sie weiter auf Seite 4. In schwierigen Situationen Buchvorstellung: In «Flughafengeschichten» erzählt Walter Meier von seinen Erlebnissen als erster Flughafen-Seelsorger. 5 Im Todesfall Was tun, wenn jemand stirbt? Ein Besuch der Info- Veranstaltung der Bestattungsdienste Wangen-Brüttisellen. 8 Amtlich Wangen-Brüttisellen 21–25 Dietlikon 27–29 Sammelleidenschaft Ein Paradies für Modellautofans Richard Klinke besitzt eine Sammlung mit Modellautos, welche die Herzen von Oldtimer-Fans höher schlagen lässt. Nun will er den Fundus der Öffentlichkeit zugänglich machen. Autos faszinieren den Dietliker Sammler seit seiner Kindheit. Mittlerweile hat er sich einen Traum artwork by sarahhearts.com erfüllt: Er besitzt nicht nur eine imposante Sammlung mit Modellen teils ausgefallener Autos, sondern auch einen echten Oldtimer. Mit seinem fundierten Wissen und seiner Leidenschaft überrascht er die Besucher. (red) Lesen Sie weiter auf Seite 2. Konzert GOSPELCHOR DÜBENDORF GOSPELCHOR DÜBENDORF GOSPEL – SPIRITUALS – FILMMUSIK Sonntag, 26. November 2017 17.00 Uhr ref. Kirche Bassersdorf Tickets: Fr. 25.– bis 16 Jahre Fr. 15.– Vorverkauf: www.gospelduebendorf.ch oder Telefon 079 697 86 10

Kurier die Wochenzeitung von Dietlikon und Wangen-Brüttisellen