Aufrufe
vor 10 Monaten

2019_51-52

  • Text
  • Dietlikon
  • Dezember
  • Januar
  • Weihnachten
  • Wangen
  • Kurier
  • Telefon
  • Frohe
  • Festtage
  • Geburtstag

Wochenzeitung und amtliches Publikationsorgan 19. Dezember 2019 Nr. 51 / 52 Weihnachten in multikultureller, multireligiöser Gesellschaft Gedanken zu Weihnachten von Christa Nater, Pfarrerin der Reformierten Kirchgemeinde Dietlikon Auch in Dietlikon (Bild) und Wangen-Brüttisellen, sprich in den Kuriergemeinden, ist Weihnachten ein Lichtpunkt in der dunklen Jahreszeit. (Foto zvg) Lassen Sie mich gleich zu Beginn ganz provokativ fragen: Darf im Kurier in der heutigen Zeit überhaupt noch ein Leitartikel zum Thema Weihnachten erscheinen; ein Artikel, der traditionellerweise von einem Kirchenvertreter geschrieben wird? Denn schliesslich wird diese Zeitung als öffentliches Publikationsorgan unserer Gemeinde in alle Haushalte verteilt. Weihnachten ist das wohl bekannteste christliche Fest. In seiner Herkunft und in seinem Duktus ist es also klar ein religiöses Fest. An Weihnachten feiern die Christen die Geburt ihres Erlösers Jesus Christus, die Menschwerdung Gottes. Sie feiern den Anfang einer ganz neuen Zeit, die eine ganz neue, befreiende, friedvolle und von Liebe geprägte Beziehung zu Gott ermöglicht, eine Beziehung, Wenn festliche Stimmen erklingen Adventssingen im Saal Fadacher: Kinder sorgen am Seniorennachmittag für feierliche Momente. 3 Wenn mahnende Stimmen erklingen Gemeindeversammlung in Wangen-Brüttisellen: Weshalb die Finanzen nur auf den ersten Blick rosig aussehen. 5 Amtlich Gemeinsam 18 – 19 Wangen-Brüttisellen 21 – 25 Dietlikon 27 – 29 Hörgerätebatterien C HF TOP Aktion 1,00.- pro Blister 23.12.- 31.12.19 Gültig in Ihrer Audisana Filiale Bahnhofstrasse 34 . Wallisellen

Gemeindezeitung Kurier