Aufrufe
vor 2 Jahren

2017-07

  • Text
  • Dietlikon
  • Februar
  • Telefon
  • Kinder
  • Kurier
  • Eingelegt
  • Dietliker
  • Schweiz
  • Wangen
  • Guggenmusik

8 Parteien –

8 Parteien – Organisationen – Vereine Kurier Nr. 7 17.2.2017 Guggenmusik Füdlichnübler erfreute nicht nur Kinder Dorfete mit Umzug in Wangen Am 4. Februar 2017 fand die jährliche Dorfete der Wangemer Guggenmusik Füdlichnübler vor dem Restaurant Sternen in Wangen statt – heuer mit Umzug. Nachdem in den letzten Jahren kein Umzug mehr durchgeführt wurde, hat sich die Guggenmusik entschieden, die Schulen wieder aktiv anzuschreiben und auch wieder einen Umzug durch Wangen zu machen. Um 14 Uhr trafen sich also die fasnachtsbegeisterten Kinder in kreativen und heldenhaften Kostümen in Begleitung der Eltern und weiteren Guggenfreunden vor dem «Sternen». Kleine, aber feine Fasnacht Die Füdlichnübler eröffneten die Dorfete mit drei Stücken auf dem Dorfplatz, bevor der Startschuss zum Umzug fiel. Viele überraschte Wangemer schauten aus dem Fenster und kamen in den Garten, um Die Guggenmusik Füdlichnübler vor dem «Sternen» in Action. Fotos zu machen oder den Umzug, angeführt von der Guggenmusik und gefolgt von den Kindern, zu filmen. Die Kinder dekorierten die Strassen mit farbenfrohen Konfettis und nach gut 20 Minuten endete der Umzug wieder vor dem «Sternen», welcher für die hungrigen Kinder und Eltern sowie die Musikanten eine feine Suppe und Getränke spendierte. Danach folgte ein weiteres Platzkonzert der Guggenmusik Füdlichnübler und gegen das kühle Wetter konnten Kinder und Erwachsene zu den rassigen Stücken mittanzen und zu bekannten Evergreens wie Purple Rain mitsingen. So endete ein gelungener und geselliger Nachmittag, welcher einmal mehr gezeigt hat, dass die Wangemer Bevölkerung die Guggenmusik schätzt und auch die Kinder viel Freude an der kleinen Fasnacht haben. Die Guggenmusik Füdlichnübler bedankt sich für die zahlreich erschienenen Zuschauer sowie die grosszügige Unterstützung des Restaurants Sternen und freut sich bereits auf die nächste Ausgabe der Dorfete im 2018. Mitglieder gesucht Spielst du ein Instrument und möchtest gerne aktiv an der Fasnacht teilnehmen? Oder bist du fasnachtsbegeistert und motiviert, ein Instrument zu lernen? Dann kontaktiere uns unter www.füdlichnübler.ch und werde Mitglied unserer geselligen Gugge – wir freuen uns auf dich! Mirjam Bachmann Lesung mit Barbara Munz in Dübendorf Die Sprache als Werkstoff Barbara Munz wohnt in Brüttisellen, ist freie Journalistin und schreibt für den «Kurier». Sie liest kurze Texte aus ihrer Sammlung «Hinterhofgeschichten». Für die Autorin sind die Freude am schriftlichen Ausdruck und die Suche nach dem perfekten Wort Motivation und Werkzeug zugleich, Alltägliches aufzugreifen, es zu beschreiben und so dem oftmals Verborgenen Stimme und Sprache zu geben. Die Geschichten erzählen von Begegnungen, wie sie uns allen passieren oder passieren könnten: Schreiben also als Instrument, um Erlebtes, Erdachtes und Erfundenes einzufangen und festzuhalten. Anders aber als bei der gedachten und gesprochenen Sprache zählt im schriftlichen Ausdruck jedes Wort, jede Formulierung. Geschriebenes hat eine nachhaltigere Wirkung als Gesprochenes. Es ordnet die Gedanken und es kann nachgelesen werden. Schreiben ist mehr als Grammatik, Orthographie und eloquenter Sprachgebrauch: Schreiben ist erschaffen von neuen Räumen und neuen Identitäten; es ist Freude an der Sprache und das Geniessen eines Spiels mit unendlichen Variationen; es ist Beschäftigung, Hobby und Unterhaltung – aber auch Arbeit. Und Schreiben kann entspannen, ganz real, kann Hilfe sein für einen Ausbruch aus dem Gewohnten – und sei es nur ein Wunschtraum auf Papier. Die Lesung findet am Sonntag, 26. Februar, um 17 Uhr im Piccolo Kulturzentrum, an der Neuhofstrasse 27 in Dübendorf statt, ein paar Schritte hinter dem Kino Orion. Eintritt frei, Kollekte. Marianne Stohler Spass und Unterhaltung mit Nigol Mara Clownerin Donnerstag, 23. Februar 2017, 14.15 Uhr Alterszentrum Hofwiesen, Dietlikon Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Autodienst: Bitte beim Sekretariat der ref. Kirchgemeinde (morgens) anmelden, Telefon 044 833 35 03 Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Das ökumenische Seniorenteam Elektro Neidhart AG Alte Winterthurerstrasse 88 8309 Nürensdorf Tel. 044 836 35 00 Fax 044 836 35 07 info@elektro-neidhart.ch www.elektro-neidhart.ch Inserate interessieren alle Kurier-Leserinnen und -Leser in Dietlikon, Brüttisellen und Wangen ElektroNeidhart_Inserat100x45.indd 1 31.10.2016 10:59:09

Kurier Nr. 7 17.2.2017 9 Sind Sie erwachsen und Nichtschwimmer? – Möchten Sie endlich zusammen mit Ihren Kindern schwimmen gehen – haben es aber nie richtig gelernt? – Wagen Sie den Schritt und melden Sie sich an. Mit gleichgesinnten Erwachsenen unter kundiger Anleitung eines Schwimmtrainers! Erwachsenen-Schwimmen für Anfänger Dienstagabend 19.25 Uhr bis 20.10 Uhr Erlernen Sie bei uns in kleinen Gruppen das Schwimmen. In einem ersten Schritt lernen Sie die Grundlagen des Schwimmens kennen. Diese führen über die vier Kernelemente: Atmen, Schweben, Gleiten und Antreiben. Sie werden die Eigenschaften des Wassers spüren und den Auftrieb und den Wasserwiderstand nutzen lernen. Die vorhandenen Ängste sollen dabei abgebaut und ihr Vertrauen in das Element Wasser gestärkt werden. Kursstart ist der 28. Februar 2017 Anmeldungen nimmt gerne unser Empfang entgegen. Sie finden die Ausschreibung sowie das Anmeldeformular ebenfalls unter www. aqua-life.ch Wir freuen uns auf ein gemeinsames Training mit Ihnen! Ihr aqua-life Team Suche Porzellan Hutschenreuther Meissen Rosenthal Herend Limoges und weitere Marken 076 212 30 01 Hr. Peter Erinnerung Kantonaler Richtplan, Teilrevision 2016 Öffentliche Auflage vom 16.12.2016 bis 31.3.2017 Die Baudirektion des Kantons Zürich hat am 16. Dezember 2016 die öffentliche Auflage des kantonalen Richtplans, Teilrevision 2016 im Amtsblatt publiziert. Wir erinnern, dass während der Auflagefrist sich jede Person – in Form von Antrag und Begründung – zur Vorlage äussern kann. Gleichzeitig findet die Anhörung der nach- und nebengeordneten Planungsträger statt. Der kantonale Richtplan ist das behördenverbindliche Steuerungsinstrument des Kantons, um die räumliche Entwicklung langfristig zu lenken und die Abstimmungen der raumwirksamen Tätigkeiten über alle Politik- und Sachbereiche hinweg zu gewährleisten (Art. 6 Bundesgesetz über die Raumplanung, RPG). Gegenstand der Teilrevision 2016 sind diverse Vorhaben und Anpassungen in fünf von sechs Richtplankapiteln. Die konkreten Inhalte ... Gartenunterhalt ... Spezial-Baumfällungen ... Baum- & Kronenunterhalt ... Cheminéeholz können dem Regierungsratsbeschluss RRB Nr. 1108/2016 – Ermächtigung zur Durchführung der öffentlichen Auflage vom 15. November 2016 – entnommen werden. Die Unterlagen liegen bis am 31. März 2017 bei der Gemeindeverwaltung Dietlikon, Schalter Raum, Umwelt + Verkehr, Hofwiesenstrasse 32 sowie bei der Gemeindeverwaltung Wangen-Brüttisellen, Abteilung Planung und Infrastruktur, Stationsstrasse 10, öffentlich auf und können während den Schalteröffnungszeiten oder nach telefonischer Vereinbarung eingesehen werden. Zudem sind sie zusammen mit dem Regierungsratsbeschluss zur Durchführung der öffentlichen Auflage im Internet unter www.richtplan.zh.ch abrufbar. Raum, Umwelt + Verkehr Planung und Infrastruktur Beat Joost Vorbuchenstrasse 30 8303 Bassersdorf T 044 836 96 07 M 079 869 19 59 beat.joost@bluewin.ch www.baumaffe.ch Neuer Basiskurs Ihr Opelspezialist ab Mittwoch, Carrosserie 8. März – Reparaturen aller 20.45 Uhr Autospritzwerk Automarken Nutzfahrzeuge-Center Mehr unter Bernhard Meier, Ruchstuckstrasse 19, 8306 Brüttisellen www.tanzenmitherz.ch Telefon 044 833 00 91, www.ruchstuck.ch, info@ruchstuck.ch www.glattwerk.ch 2017 ist Schluss mit ISDN - nicht bei uns! Auf www.glattnet.ch/isdn erfahren Sie, wie Sie Ihre ISDN- Telefone ohne ISDN-Anschluss weiterverwenden können. Die Installationskosten von CHF 270.- schenken wir Ihnen Das Angebot für die Gratisinstallation ist bis am 30.04.2017 gültig. Alle Preise in CHF inkl. MwSt. Est-Garage GmbH Heidenrietstrasse 4 8600 Dübendorf Tel. 044 820 30 10 079 137 07 01 Blerim Ilazi Reparaturen aller Marken Service Fahrzeugaufbereitung MFK Glasreparaturen Pneu Diagnose Klimaservice Unfallreparatur info@est-garage.ch 146x80mm ISDN.indd 1 17.01.2017 17:39:24

Kurier die Wochenzeitung von Dietlikon und Wangen-Brüttisellen