Aufrufe
vor 6 Monaten

01-02

  • Text
  • Dietlikon
  • Januar
  • Gemeinde
  • Kurier
  • Wangen
  • Telefon
  • Margrit
  • Gemeinderat
  • Kinder
  • Dezember

Wochenzeitung und amtliches Publikationsorgan 9. Januar 2020 Nr. 1 / 2 Stromausfall in Wangen-Brüttisellen «Die Trafostation Talacher muss repariert werden» Für manche Bewohner begann das neue Jahr düster: Am 2. Januar sassen in Wangen-Brüttisellen viele im Dunkeln. Ein Stromausfall nach einem Kurzschluss hatte die Lichter für rund zehn Stunden gelöscht. Martin Kull, Sicherheitsvorstand Wangen-Brüttisellen, und Christoph Metzger, Betriebsleiter der Werke Wangen Brüttisellen, erzählen, was passiert ist. Leo Niessner Was ist genau geschehen? Christoph Metzger (CM): In der Einspeise- beziehnungsweise Transformatorenstation Talacher ereignete sich ein Kurzschluss, welcher in der Mittelspannungs- Schaltanlage einen Brand verursachte. Welches sind die Ursachen für den Defekt? Martin Kull (MK): Die genaue Ursache des Defekts beziehungsweise des Brandausbruchs sind zur Zeit noch nicht klar. Die Abklärungen der Abteilung brandermittlungstechnischen Dienstes sind noch im Gange. Lesen Sie bitte weiter auf Seite 2. Ein Kurzschluss mit weitreichenden Folgen: Der Schaden in der Trafostation ist gross. (Foto zvg) Die Tanz-Schule «Dancing Classrooms»: Wie in der Steiacher Schule ein bewegter Ball mit jungen Tänzerinnen und Tänzern über die Bühne ging. 3 Das Neujahrsinterview Die Kuriergemeinden von A bis Z: Der persönliche Blick zurück aufs letzte Jahr und voraus mit den Gemeindepräsidentinnen. 4 – 7 Amtlich Gemeinsam 21 Dietlikon 23 – 27 Wangen-Brüttisellen 29 – 30

Gemeindezeitung Kurier